Nike SB ZOOM STEFAN - Slipper - black/gunsmoke/light brown Lässig wild JANOSKI schwarz okvewl2822-Damenschuhe

Bitte unterstützen Sie dieNo Name GINGER SNEAKER Beige Schuhe Sneaker Low Damen Buchhandlung Weltbühne, nehmen Sie unseren Beschaffungs- und unseren Versandservice in Anspruch.
WELTBUEHNE MUSZ BLEIBEN.Pikolinos ROYAL W3S Marine Schuhe Derby-Schuhe Damen

Nike SB ZOOM STEFAN - Slipper - black/gunsmoke/light brown Lässig wild JANOSKI schwarz okvewl2822-Damenschuhe

Myma LUBBO Mettalfarben Schuhe Sandalen / Sandaletten Damen
Fly London YUNI Orange Schuhe Sandalen / Sandaletten Damen
Les Tropéziennes par M Belarbi BAHIA Schwarz Schuhe Boots Damen

Mit dem Opferfonds CURA unterstützt die Amadeu Antonio Stiftung seit 2004 Betroffene rassistischer, antisemitischer und anderer vorurteilsbasierter Angriffe schnell und unbürokratisch mit finanziellen Mitteln. Ein weiteres wichtiges Anliegen von CURA ist die öffentliche Aufmerksamkeit für das Thema und insbesondere für die Perspektiven der Betroffenen. Mit der Todesopferliste liefert die Amadeu Antonio Stiftung zudem seit Jahren eine wichtige Quelle in der öffentlichen und politischen Diskussion über das Ausmaß rechter Gewalttaten.

Nike SB ZOOM STEFAN JANOSKI - Slipper - black/gunsmoke/light brown schwarz Lässig wild
New Balance WL697 Grau Schuhe Sneaker Low Damen

Aktuell verschieben sich wieder die Grenzen des Sag- und Machbaren in unserer Gesellschaft und menschenverachtende Einstellungen erhalten eine zunehmende Akzeptanz. In diesem Kontext ist es besonders wichtig, sich mit denjenigen zu solidarisieren, die diese Entwicklungen als erstes und oft sogar am eigenen Leib zu spüren bekommen.

Neben Fällen wie der Mordserie des Nationalsozialistischen Untergrunds, die eine große öffentliche Aufmerksamkeit erreicht hat, bleibt rechte Gewalt häufig unsichtbar. Dabei ist sie alltäglich: Menschen mit Kippa werden auf der Straße attackiert, Wohnungslose werden im Schlaf angezündet, Frauen wird brutal das Kopftuch heruntergerissen, gleichgeschlechtliche Paare werden mit Gegenständen beworfen.

André VERY Blau Schuhe Boots Herren
Carlington EMRONE Grau Schuhe Derby-Schuhe Herren

Wenn die rechten Gewalttaten öffentlich werden, liegt der Fokus der Aufmerksamkeit häufig auf den Täter*innen. Die Opfer werden von Staat und Gesellschaft oft nicht gesehen und gehört oder sogar selbst verdächtigt, etwas falsch gemacht zu haben. Das ist fatal - denn vorurteilsbasierte Gewalttaten bewirken neben körperlichen Verletzungen ohnehin schon eine grundlegende Erschütterung des Vertrauens in unsere Gesellschaft, die dadurch weiter verstärkt wird.

Ein zivilgesellschaftlicher Beistand im Umgang mit den Folgen der Taten ist deshalb umso wichtiger und vermittelt die wichtige Botschaft: „Ihr gehört zu uns, wir lassen euch nicht allein!“ Ein ermutigendes Signal an alle, für die die Angst augrund ihrer (vermeintlichen) Religion, sexuellen Orientierung oder Sprache angefeindet zu werden, zum Alltag gehört.

Mit den im Opferfonds CURA gesammelten Spenden werden Betroffene bei Behandlungs- oder Anwaltskosten und bei der Erstattung von dringend benötigtem zerstörten Eigentum (z.B. einer Brille) unterstützt. Nicht selten auch bei einem nötig gewordenen Umzug, wenn Menschen von ihren Nachbarn anhaltend rassistisch beleidigt, bedroht und schließlich tätlich angegriffen wurden. Für die Betroffenen bedeutet die unbürokratische finanzielle Hilfe durch CURA meist auch eine wertvolle moralische Unterstützung und gesellschaftliche Anerkennung ihrer Situation. Diese können grundlegend sein, um die traumatischen Erlebnisse zu verarbeiten und Vertrauen in die Gesellschaft zurück zu gewinnen.

Material & Pflegehinweise

ObermaterialVeloursleder

InnenmaterialTextil

DecksohleTextil

SohleKunststoff

FütterungsdickeKalt gefüttert

PflegehinweiseBitte vor dem ersten Tragen imprägnieren

Mehr zu diesem Produkt

Konturierte Einlegesohle mit Zoom Air Element

SchuhspitzeRund

AbsatzformFlach

VerschlussSchlupf/offen

MusterUnifarben

DetailsCut-Outs. Elastikeinsatz

ArtikelnummerNS415O000-Q13

Nike SB ZOOM STEFAN - Slipper - black/gunsmoke/light brown Lässig wild JANOSKI schwarz okvewl2822-Damenschuhe

Ursula Kinkel, die Ehefrau des ehemaligen Bundesaußenministers Klaus Kinkel, gründete 1993 den Verein „Aktion CURA“, den sie 2004 unter dem…

Asics KENUN LYTE Schwarz Schuhe Sneaker Low Herren
Lumberjack RIVER Honig Schuhe Boots Damen
Les Tropéziennes par M Belarbi LIANA Schwarz-leopard Schuhe Boots Damen

Hier finden Sie wichtige Informationen für eine Unterstützung durch den Opferfonds CURA und weitere hilfreiche Hinweise zum Umgang Ihrer Situation. Sie sind nicht allein!

Finanzielle Hilfe ist häufig nicht nur existenziell notwendig, sondern für die Betroffenen auch ein wichtiges Signal der Solidarität und zivilgesellschaftlichen Verantwortungsübernahme.

Neben der direkten Hilfe für Betroffene unterstützt CURA auch Initiativen zum Gedenken an Todesopfer rechter Gewalt und stärkt die öffentliche Aufmerksamkeit für die Alltäglichkeit rassistischer und anderer vorurteilsbasierter Angriffe.

Unsere aktuelle Kampagne lenkt die Aufmerksamkeit auf rechte Gewalt in Berlin und sammelt Spenden für Betroffene.

Zign Cowboy-/Bikerstiefelette - nero schwarz Bequem. gut aussehend

Ihr Kontakt:
Tel.: 030. 240 886 26

Nike SB ZOOM STEFAN - Slipper - black/gunsmoke/light brown Lässig wild JANOSKI schwarz okvewl2822-Damenschuhe

Es gibt eine große Diskrepanz zwischen der Zählung von Todesopfern rechter Gewalt von staatlichen Behörden und der von unabhängigen Organisationen sowie Journalist*innen.
Die gemeinsame Chronik der Amadeu Antonio Stiftung und PRO ASYL dokumentiert Übergriffe auf und Demonstrationen gegen Geflüchtete und ihre Unterkünfte.
Fred de la Bretoniere FRANCIS Grau Schuhe Leinen-Pantoletten mit gefloch Damen
Base London SG04010 SCHWARZES WACHS Schuhe Boots Herren
Seit 2002 erstellt die Amadeu Antonio Stiftung kontinuierlich eine Chronik antisemitischer Vorfälle, die sie auf ihrer Homepage dokumentiert.

Seit der Einführung neuer Erfassungskriterien für rechte Straftaten im Jahr 2001, reißt die Kritik an dem polizeilichen Meldewesen „Politisch motivierte Kriminalität – rechts“ nicht ab. „Hinsehen, dranbleiben, aufpassen – das muss das Motto der Strafverfolgungsbehörden, der politischen Verantwortlichen und der Gesellschaft als Ganze sein“, fordert die Politikwissenschaftlerin Anna Brausam.

 

Was steckt hinter dem Begriff Hasskriminalität? Welche Rolle spielt er im deutschen Strafrecht? Welche Auswirkungen hat Hasskriminalität auf die Betroffenen? Und wie können gesellschaftlich stigmatisierte und dadurch besonders gefährdete Gruppen gestärkt werden? Der Podcast entstand im Rahmen der Fachtagung “Hass gegen Minderheiten” des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft. Zur Vertiefung des Themas empfehlen wir den Sammelband zur Tagung, erschienen in der IDZ-Schriftenreihe WissenschafftDemokratie

Gabor JOY Weiss / Multifarben Schuhe Pantoffel Damen
Art KIO 1293 Schwarz Schuhe Ballerinas Damen

Der Verband der Beratungsstellen für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt e.V. hat im Jahr 2017 über 1185 Angriffe dokumentiert. Damit ist die Zahl der Angriffe auf einem hohen Niveau ‚stabil‘ und macht leider deutlich, dass rechte Gewalt für viele Menschen in Deutschland zu ihrem Alltag gehört. Aus diesem Grund: Rechte Gewalt geht jede*n etwas an!

 

Nach rechten Gewalttaten gilt das Interesse der Öffentlichkeit oftmals den Täter*innen, und seltener wird gefragt, wie es den Betroffenen geht oder wie sie nach der Tat zurechtkommen. Dabei brauchen gerade die Opfer rechter Gewalt unsere Solidarität. Unterstützen sie deshalb Betroffene rechter Gewalt schnell und unbürokratisch mit einer Spende an den Opferfonds CURA!

Nike SB ZOOM STEFAN - Slipper - black/gunsmoke/light brown Lässig wild JANOSKI schwarz okvewl2822-Damenschuhe

Wir danken unseren prominenten Fürsprecher*innen sehr herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen!

Hintergründe

Der Verband der Opferberatungsstellen (VBRG) hat seine Statistik rechtsextremer und rassitischer Gewalttaten für 2018 vorgestellt.

Reebok Classic PHASE 1 PRO MU Beige / Bordeaux Schuhe Sneaker Low

Mit großflächigen Plakaten in der U-Bahn, Postkarten in Bars und Clubs sowie in den Sozialen Medien lenkt die Kampagne „Berlin…

adidas Originals Samba OG Schuh blanc / Noir / Gris - Schuhe Sneaker Low Herren
adidas Originals PATH RUN - Sneaker low - blue blau Großer Rabatt

Newsletter

Gut informiert über Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus und erfolgreiche Gegenstrategien – mit dem Newsletter der Amadeu Antonio Stiftung.


Onitsuka Tiger MEXICO - Sneaker low - breeze apricot Bequem. gut aussehend

Nike SB ZOOM STEFAN - Slipper - black/gunsmoke/light brown Lässig wild JANOSKI schwarz okvewl2822-Damenschuhe

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Melissa SPACE LOVE Schwarz Schuhe Ballerinas Damen | Impressum

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Bullboxer Sneaker low - beige/taupe beige Lässig wild

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:Marc O'Polo GARISSON Maulwurf Schuhe Ballerinas Damen
    Hiermit erlauben Sie uns die generelle Verwendung von Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:Converse ONE STAR MID - Sneaker high - mercury grey/white hellgrau Verkaufen Sie saisonale Aktionen
    First-Party-Cookies sind Cookies, die in direkter Verbindung zur Domain stehen und nicht an Dritte weitergegeben werden. Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet ausschließlich First-Party-Cookies zur Datenerhebung.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:Nike JUVENATE PREMIUM W Blau Schuhe Sneaker Low Damen
    Es werden nur notwendige Cookies gesetzt. Dabei handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück